Müggelschlößchenweg 46
12559 Berlin - Köpenick

News from the facility

Selbstgestrickte Babymützchen von der Strickgruppe des Seniorenheims Müggelschlößchenweg in Berlin für das Klinikum Köpenick
Auf Anfrage einer Kinderkrankenschwester des Klinikums Köpenick, das nur 500 Meter vom Seniorenheim Müggelschlößchenweg entfernt ist, stellt die Strickgruppe der Einrichtung Mützen für Neugeborene her. Einmal im Monat treffen sich ca. zehn Bewohnerinnen und zehn Externe, wie Ehrenamtliche, Angehörige und Nachbarinnen, um für ein bis zwei Stunden gemeinsam zu stricken, Muster auszutauschen und bereits fertige Mützen zu präsentieren.
Eine willkommene Abwechslung: Klavierkonzerte einer Angehörigen im Seniorenheim Müggelschlößchenweg in Berlin-Köpenick
Musik kann beflügeln, glücklich stimmen sowie beruhigen und gleichzeitig Erinnerungen hervorrufen. Vor allem während der Corona-Pandemie haben Garten- und Balkonkonzerte gezeigt, dass Musik auch Trost spendet und Menschen über räumliche Grenzen hinweg miteinander verbindet. Auch im Seniorenheim Müggelschlößchenweg in Berlin-Köpenick spielte Musik während der Corona-Beschränkungen eine zentrale Rolle. So hatte sich eine Angehörige, die ausgebildete Pianistin ist, bereit erklärt, jeden Mittwoch einen Wohnbereich mit Musik und Leben zu füllen.